Damals

Mari mit 5

... vor 1 Jahr

Sa, 29.04.2017 12:22 "ahnungsloses"
Sa, 29.04.2017 07:07 "Es glüht - 365-86"
Fr, 28.04.2017 06:50 "Blütenmix - 365-85"
Do, 27.04.2017 06:42 "Visitor - 365-84"
Mi, 26.04.2017 06:33 "Flaschenpost - 365-83"

... vor 2 Jahren

Do, 28.04.2016 06:38 "Steinrosen "

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Kommentare

Mari an Peter zu Himmlische Äpfel
25.04.2018 - 18:30
Versprochen :)
25.04.2018 - 18:29
Hale uns TB Leser auf de [...]
22.04.2018 - 15:23
Richtiger Stengelkathedr [...]

und ich liebe ...


ganz am Ende

Statistik

letzter Eintrag: 25.04.2018 06:55
5118 Einträge gesamt
10290 Kommentare
3725 Besucher diesen Monat
582 Besucher in dieser Woche
33 Besucher heute
8 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Sonntag, 1. Juni 2008

Schuldfrage


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Bea - #1 - 01.06.2008 14:44 -

Hach liebe Mari, ganz so schlimm ist es noch nicht bei mir, doch auch bei mir geht die Mohnzeit deutlich dem Ende zu. Ein paar Blüten recken sich noch der Sonne entgegen, doch wird es nicht mehr für lange Dauer sein. Es war eine schöne Zeit mit dem Mohn und voller Überraschungen. Wir haben ja sehr ähnliche Augenblicke genießen dürfen. Also genieße die Reste und trage mit Würde ihren Verlust ;-) Euch einen schönen Sonntag und danke für den Gruß über den Messi :-)

Elfe - #2 - 01.06.2008 19:14 -

O wie schade! Da war die Vergänglichkeit etwas zu früh am Werk, finde ich. Lieben Abendgruss und guten Start in die neue Woche. Elfe

Mari an Bea und Elfe - #3 - 01.06.2008 20:25 -

irgendwie ist es wie alles im Leben ... aber irgendwie sind die Blüten auch im vergehen wunderschön ... Eine schöne Woche wünsch ich euch!


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start