Damals

Mari mit 5

... vor 1 Jahr

Mi, 18.01.2017 06:50 "Dienstlich - 365-17"
Di, 17.01.2017 06:29 "Blue Hour - 365-16"
Mo, 16.01.2017 06:41 "Schnee ... - 365-15"
So, 15.01.2017 19:38 "MAGIC CITY - 365-14"

... vor 2 Jahren

Di, 19.01.2016 06:32 "Geburtstagsgrüße "
Mo, 18.01.2016 06:43 "Schwarz - weiß"
So, 17.01.2016 09:19 "Vergessene Orte - unfassbar"

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Kommentare

mari an Rainer zu Amaryllis
15.01.2018 - 18:15
:) klingt aber schön ...
Rainer zu Amaryllis
15.01.2018 - 17:53
Auf Grund deines Blütens [...]
09.01.2018 - 12:50
:) ich schmeiß mich hint [...]

und ich liebe ...


ganz am Ende

Statistik

letzter Eintrag: 16.01.2018 06:36
5041 Einträge gesamt
10245 Kommentare
3101 Besucher diesen Monat
556 Besucher in dieser Woche
164 Besucher heute
6 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Samstag, 3. Dezember 2011

Wasserwidder wirklich weg


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Rainer - #1 - 03.12.2011 16:59 -

Wenn es nur eine gute Nachricht wäre, liebe Marion! Ich glaube aber, dass der Rückbau nur der Vorbereitung des generellen Abrisses des Wehres vorausgeht... Offiziell ist der nämlich genehmigt und beschlossen. Weitere rund 20.000 Euro die Pulsnitz hinutergespült...

Wolfgang aus Greifswald - #2 - 03.12.2011 17:22 -

Du hattest vor längerer Zeit mal über dieses laut rumpelnde Teil berichtet, das da in dem See gebaut worden ist. Was das bewirken sollte, weiß ich nun nicht. Jetzt wird es wieder abmontiert und schade, daß das Wehr abgerissen werden soll weil sich ja grade da so schöne PhotoMotive boten. Vielleicht staut ja Familie Biber dann neu auf. Einen wunderschönen Zweiten Advent wünscht Euch der Wolfgang aus der regennassen Stadt am Meer.

Mari an Wolfgang - #2.1 - 05.12.2011 06:54 -

Ja weißt du, da werden irgendwelche EU-Richtlinien mit Macht umgesetzt für die "Freiheit der Fische" - Mensch hat ja sonst nichts mehr zu tun und da reist man schon gerne mal ein 500 Jahre altes Technisches Denkmal ab, um den Lachsen eine Fischtreppe zu bauen - übrigens, Lachse gibt es nicht in unserem See ...


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start