Damals

Mari mit 5

... vor 1 Jahr

So, 22.01.2017 07:48 "Skikjöring In Geyer - 365-21"
Fr, 20.01.2017 06:46 "ach Gottchen - 365-19"
Do, 19.01.2017 06:26 "Geburtstagsgrüße - 365-18"

... vor 2 Jahren

Fr, 22.01.2016 07:00 "Eisig"
Do, 21.01.2016 06:57 "Tagtraum"
Mi, 20.01.2016 06:24 "Erlen-Blick"

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Kommentare

mari an Rainer zu Amaryllis
15.01.2018 - 18:15
:) klingt aber schön ...
Rainer zu Amaryllis
15.01.2018 - 17:53
Auf Grund deines Blütens [...]
09.01.2018 - 12:50
:) ich schmeiß mich hint [...]

und ich liebe ...


ganz am Ende

Statistik

letzter Eintrag: 19.01.2018 06:58
5044 Einträge gesamt
10245 Kommentare
3668 Besucher diesen Monat
1123 Besucher in dieser Woche
34 Besucher heute
4 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Dienstag, 18. Juni 2013

Ein Dresdner erster Blick


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Wolfgang aus Greifswald - #1 - 18.06.2013 08:21 -

Das ist ja genau so idyllisch wie der alte Blick auf das Elbtal in AltKö. Nur daß dort wohl die Elbe fast alles unter Wasser gesetzt und jetzt graubraunen Schlamm hinterlassen hat. GLGr. aus dem vom Wasser verschonten PommerLand vom Wolfgang.

Marion - #2 - 18.06.2013 09:19 -

Wolfgang, ja, unser alter Garten stand jetzt komplett unter Wasser. Daher sind wir wieder mal froh, dass wir auf Grund der Eigenbedarfskündigung umziehen mussten. Es steckt 1 Jahr Arbeit in unserem neuen Garten ... alles ist gut. Hat jemand unseren Puschel gefunden? gg Kommt gut durch den heißen Tag. LG von Marion

Lucki - #3 - 18.06.2013 18:44 -

Einfach nur schön, alles das ist die Entschädigung, für diesen langen, langen Winter. meine Augen werden müde. Einen schönen Tag Euch BB


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start