Damals

Mari mit 5

... vor 1 Jahr

Mo, 24.04.2017 06:36 "Sonntägliches - 365-81"
Sa, 22.04.2017 09:56 "Spielerei - 365-80"
Fr, 21.04.2017 06:54 "Selfis - 365-79"

... vor 2 Jahren

Sa, 23.04.2016 17:55 "Vom Goldenen Henkel "
Fr, 22.04.2016 06:31 "a smile a day"
Do, 21.04.2016 06:41 "only flying is more beautiful"

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Kommentare

22.04.2018 - 11:46
Das ist für einen eingef [...]
22.04.2018 - 11:10
Da niemand bisher die Fr [...]
22.04.2018 - 11:04
Wunderschön mal wieder [...]

und ich liebe ...


ganz am Ende

Statistik

letzter Eintrag: 22.04.2018 10:33
5115 Einträge gesamt
10286 Kommentare
3094 Besucher diesen Monat
1123 Besucher in dieser Woche
72 Besucher heute
4 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Mittwoch, 24. Juli 2013

Vollmond am Tag und in der letzten Nacht


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Rainer - #1 - 24.07.2013 09:40 -

Ich bin gestern ca.21.30 Uhr von Röhrsdorf vom Tanztraining zurückgefahren. Unser Lieblingsobjekt stand als gewaltige Scheibe direkt in Fahrtrichtung der B98 kurz über den Baumkronen! Beim fahren entstand der Eindruck, dass er immer größer wird. meinen Mitfahrtern ging es ebenso.Leider fehlt mir das Equipment, um solch magische Momente festzuhalten...

Mari an Rainer - #1.1 - 24.07.2013 17:29 -

Mein Andi sagt dann immer, man kann nicht alles fotografieren, behalte den Eindruck in deinem Herzen :) und recht hat er ... Liebe Grüße von Mari

mama - #2 - 24.07.2013 13:59 -

mein Sonnenhut sieht genau so aus wie Deiner LG mama

Mari an Mama - #2.1 - 24.07.2013 17:30 -

:) wusste ich doch :) liebe Grüße, deine Marion


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start