Damals

Mari mit 5

... vor 1 Jahr

So, 22.01.2017 07:48 "Skikjöring In Geyer - 365-21"
Fr, 20.01.2017 06:46 "ach Gottchen - 365-19"
Do, 19.01.2017 06:26 "Geburtstagsgrüße - 365-18"

... vor 2 Jahren

Fr, 22.01.2016 07:00 "Eisig"
Do, 21.01.2016 06:57 "Tagtraum"
Mi, 20.01.2016 06:24 "Erlen-Blick"

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Kommentare

mari an Rainer zu Amaryllis
15.01.2018 - 18:15
:) klingt aber schön ...
Rainer zu Amaryllis
15.01.2018 - 17:53
Auf Grund deines Blütens [...]
09.01.2018 - 12:50
:) ich schmeiß mich hint [...]

und ich liebe ...


ganz am Ende

Statistik

letzter Eintrag: 19.01.2018 06:58
5044 Einträge gesamt
10245 Kommentare
3750 Besucher diesen Monat
1205 Besucher in dieser Woche
116 Besucher heute
4 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Montag, 12. Januar 2015

Königsbrücker Kamelienkalender


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Peter - #1 - 12.01.2015 16:19 -

Die Kamelienkalender sind bekannt und beliebt bis ins thüringische Weida. Haltet die Kamelien noch bis März frisch, dann haben wir Gelegenheit sie zu sehen. Vorher aber schon Grüße nach Königsbrück vom Peter.

Lucki - #2 - 12.01.2015 17:09 -

Ja, Ihr besitzt beide diese Ideen und Fähigkeiten solch schöne Dinge mit viel Liebe und Gefühl umzusetzten. Besitze selber diese wunderschönen Kalender und der Heimatverein Königsbrück sollte stolz und dankbar sein. Einen guten Start in die neue Woche und drück mir den Herzblut, Andiman ganz ,ganz dolle liebe Grüße BB

Mari an BB und Peter - #3 - 12.01.2015 18:47 -

Vielen Dank für eure lieben Worte. Ja sie blühen wieder aber noch etwas verhalten. Ich denke bis März blühen sie alle :) nur die großen Bäume werden dann durch sein...

Marion - #4 - 13.01.2015 00:26 -

Ich finde solche Zusammenstellungen immer spannend. Da kann man gut erkennen, wie sich der Geschmack ändert ;-) Ist aber eine schöne Geschichte, so ein Projekt über Jahre zu begleiten. Viel Erfolg wünscht euch Marion


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start