Damals

Mari mit 5

... vor 1 Jahr

Di, 24.01.2017 06:25 "Tulpenglühen 365-23"
Mo, 23.01.2017 06:43 "unterwegs - 365-22"
So, 22.01.2017 07:48 "Skikjöring In Geyer - 365-21"

... vor 2 Jahren

Mo, 25.01.2016 06:49 "Kamelien - Saison 2016"
So, 24.01.2016 10:27 "Geräusche"
So, 24.01.2016 07:11 "Sechs Tage - sieben Nächte "
Fr, 22.01.2016 07:00 "Eisig"

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Kommentare

mari an Rainer zu Amaryllis
15.01.2018 - 18:15
:) klingt aber schön ...
Rainer zu Amaryllis
15.01.2018 - 17:53
Auf Grund deines Blütens [...]
09.01.2018 - 12:50
:) ich schmeiß mich hint [...]

und ich liebe ...


ganz am Ende

Statistik

letzter Eintrag: 19.01.2018 06:58
5044 Einträge gesamt
10245 Kommentare
3910 Besucher diesen Monat
15 Besucher in dieser Woche
15 Besucher heute
3 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Sonntag, 17. Juli 2011

MS Clara von Assisi + Swingfield = Leidenschaft, Grove, Boogie-Woogie und Swing


Trackbacks

Filmnächte, swingfield, Clara von Assisi und lachen ohne Ende
Donnerstag: - Dresden bei Nacht ist unglaublich schön, wir waren am Elbufer zu den Filmnächten, in "Der Gott des Gemetzels" Du sitzt oben in der Lounge und hast einen tollen Blick auf die Frauenkirche, bevor die Filmwand hochgeklappt wird
Weblog: Blogg-Augenblicke
Aufgenommen: Jul 29, 11:48

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Lucki - #1 - 17.07.2011 22:17 -

Sehnsucht,nach soviel Schönem. Sei Euch jedenfalls von Herzen gegönnt! Die Fotos mal wieder super gelungen. Einen guten Start für die kommende Woche. Seid lieb umarmt.... BB

Tilo - #2 - 18.07.2011 06:30 -

Hallo, Klasse und gestochen scharfe Fotos! Und die Stimmung wunderbar eingefangen! Wir freuen uns, dass es euch gefallen hat. Leider gibt es ja auf dem Schiff immer Probleme mit dem Sound durch die störenden Motorgeräusche, besser klingt es auf jeden Fall noch, wenn kein Schiffsdiesel mitläuft. Viele Grüße Tilo von Swingfield

andi - #2.1 - 21.07.2011 06:46 -

Ich fand es nicht störend. Sogar am Bug ward ihr zu hören. Als "leiser" Background, im Feeling wie auf der Titanic und in der lauschiger Sommernacht, nicht zu toppen. Danke an Euch.


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start